Pressespiegel

Demo für Hausbesetzer

Artikel vom:
16.01.2009
Quelle:
Frankfurter Rundschau (FR)
Autor:
Georg Leppert
Kategorie:
Zeitung

Initiative warnt Ebeling

Die Initiative »Faites votre jeu«, die seit knapp sechs Monaten das ehemalige Jugendzentrum Bockenheim an der Varrentrappstraße besetzt hält, gibt sich nicht geschlagen. Obwohl am Donnerstag die vom Bildungsdezernat eingeräumte Duldungsfrist ablief, wollen die Künstler das seit sieben Jahren leer stehende Gebäude, das der Frankfurter Schule für Mode und Bekleidung versprochen ist, nicht verlassen.

Matthias Schneider, Sprecher der Besetzer, warnte am Donnerstag Bildungsdezernentin Jutta Ebeling (Grüne): »Ihr muss klar sein, dass sie die volle Verantwortung für die Folgen einer gewaltsamen, polizeilichen Räumung übernehmen müsste.«

Unter dem Motto »Wir sind gekommen, um zu bleiben« ist für den kommenden Montag, 19. Januar, eine Demonstration für den Erhalt des Hauses als selbstverwaltetes Kunst- und Kulturzentrum geplant. Der Protestzug formiert sich um 18 Uhr am Römer. geo

 download pdf

Zurück zur Übersicht

Sprache

Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)

Suche

klapperfeld.de

Faites votre jeu!
Klapperfeldstraße 5
60313 Frankfurt

0177 3982718
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.